Bundesverband Berufsbildungsexport e.V.

    20.11.2014 Claudia Lohmann

    Treffen mit dem äthiopischen Botschafter

    Ein Konsortium aus Verbandsmitgliedern des BV-BBE präsentierte dem äthiopischen Botschafter ihr Konzept zur Förderung der Berufsbildung in Äthiopien.

    Die Präsentation des Konzeptes fand am 22. Oktober in der äthiopischen Botschaft in Berlin statt.

    Der Projektvorschlag beinhaltet Consulting für bestehende Berufsbildungszentren und den Aufbaueines Center of Excellence sowie ToT-Maßnahmen. 

    Der Vorschlag wird von der Botschaft befürwortet und wurde an die zuständige Behörde in Äthiopien weitergeleitet.

    Im Rahmen einer Delegationsreise im Frühjahr 2015 werden die Projektdetails vor Ort gemeinsam mit äthiopischen Entscheidungsträgern ausgearbeitet.